Studienvorbereitender Deutschkurs für Universitäten und Hochschulen in Deutschland

Sie wollen gern in Deutschland studieren und Sie brauchen einen studienvorbereitenden Deutschkurs?!

Dann sind Sie bei uns gut aufgehoben.

Die primäre Voraussetzung, um an einer deutschsprachigen Universität zu studieren, ist: die deutsche Sprache auf einem hohen Niveau zu beherrschen. Da Unterrichtssprache an deutschen Hochschulen, Universitäten in den meisten Studiengängen Deutsch ist. Darum müssen Sie für die Zulassung zum Studium Ihre Deutschkenntnisse nachweisen.

Wir laden Sie zu unserem Deutschkurs „Deutsch für das Studium“ ein, wo Sie den wichtigen Wortschatz für die verschiedenen Situationen an einer Universität, einem Studienkolleg, oder an einer Schule lernen.

Die Anmeldung zum Kurs erfolgt ganzjährlich. Die Kurse beginnen zwei Mal im Jahr jeweils zum 1. Januar oder zum 1. Juli. Das Semester dauert ca. 5-6 Monate jeweils 400 Unterrichtseinheiten.

Vor Kursbeginn wird ein Eistufungstest durchgeführt, um den Kenntnisstand der deutschen Sprache zu prüfen und Sie in den richtigen Kurs einzustufen.

Es besteht die Möglichkeit in einem Grundkurs die deutsche Sprache zu erlernen oder in einem Fortgeschrittenen Kurs. Der Einstieg in einen bereits bestehenden Kurs ist nach dem Einstufungstest möglich.

  1. Kurs – Grundkurs: A1- A2 – B1 ist für Anfänger, dabei wird Ihnen fundiertes Grundwissen vermittelt und Sie lernen die grammatikalischen Strukturen kennen. So werden Sie Alltagssituationen verstehen und sich darin schnell gut behaupten können.
  2. Kurs – Mittelstufekurs: B2 – C1 ist für Fortgeschrittene, dabei werden Ihre Deutschkenntnisse erweitert und gefestigt. Deutsch wird für Sie bald keine fremde Sprache mehr sein. Unser Sprachkurs ist nützlich für alle Bereiche, ob Studium, Beruf oder Alltag.

telc Zertifikat Deutsch

Nach Kursende haben Sie die Möglichkeit, eine weltweite anerkannte Prüfung von telc abzulegen. Als zertifiziertes Prüfungszentrum mit (eigenen) Prüfungsexperten sind wir in der Lage, Sie optimal darauf vorzubereiten. Die Kurskosten pro Semester betragen 1200€.

Ihre monatlichen Unterhaltskosten auf einem Blick:

  • Miete in einer Wohngemeinschaft oder Studentenwohnheim – ca. 350€
  • Krankenversicherung – ca. 40 €
  • Lebensmittel – ca. 150 €

 Für die Einladung zum Kurs werden folgende Dokumente benötigt:

  • eine Kopie vom Reisepass
  • eine Kopie vom Diplom oder vom Notenbuch mit mindestens 4 Semestern (2 Studiums Jahre) und mit der ersten Seite, wo der Name der Institution steht
  • Anschrift + Telefonnummer + E-Mail-Adresse

! Visumsinformationen finden Sie auf der Botschaft Webseite Ihres Landes